Familienzuwachs
Daniela Katzenberger denkt über tierischen Nachwuchs nach

Daniela Katzenberger mag Katzen, Tochter Sophia schwärmt aber eher für ein Hündchen. Und die Kleine hat bald Geburtstag.

Freitag, 07.06.2019, 16:12 Uhr aktualisiert: 07.06.2019, 16:16 Uhr
Daniela Katzenberger eröffnet eine schwimmende Hundewiese.
Daniela Katzenberger eröffnet eine schwimmende Hundewiese. Foto: Henning Kaiser

Düsseldorf (dpa) - TV-Darstellerin Daniela Katzenberger (32) könnte bald auf den Hund kommen. Zumindest wenn es nach ihrer Tochter Sophia geht. «Sie liebt Hunde», sagte Katzenberger am Freitag in Düsseldorf.

Im August feiere die Kleine ihren vierten Geburtstag - da sei ein Hund eventuell eine schöne Überraschung. «Wenn ich alleine wäre, wäre es eher eine Katze», sagte die Reality-TV-Darstellerin.

In Düsseldorf eröffnete Katzenberger auf dem Rhein die laut Organisatoren erste schwimmende Hundewiese der Welt.

Nachrichten-Ticker