Wirtschaft
Aigner: Lebensmittelpreise steigen 2013 um rund 3 Prozent

Berlin (dpa) - Bundesverbraucherministerin Ilse Aigner rechnet mit weiter steigenden Lebensmittelpreisen in Deutschland. «2013 ist bei Lebensmitteln mit einem moderaten Preisanstieg von bis zu drei Prozent zu rechnen», sagte die CSU-Politikerin der Zeitung «Die Welt» (Freitag).

Freitag, 04.01.2013, 10:22 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 04.01.2013, 10:17 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Freitag, 04.01.2013, 10:22 Uhr

Bereits im vergangenen Jahr hätten die Preise für Nahrungsmittel zugelegt. Dennoch seinen « Lebensmittel bei uns immer noch deutlich preisgünstiger als in den meisten Nachbarländern», sagte Aigner . «Deutsche Verbraucher geben rund zwölf Prozent ihres Einkommens für Lebensmittel aus - weniger als viele unserer Nachbarn.»

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1382898?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947955%2F947959%2F
Nachrichten-Ticker