1. www.azonline.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Billerbeck
  6. >
  7. OGS-Beiträge werden ausgesetzt

  8. >

Keine Zahlung für Mai und Juni

OGS-Beiträge werden ausgesetzt

Billerbeck

Das Land NRW hat sich bisher noch nicht mit den kommunalen Spitzenverbänden darauf verständigt, die Elternbeiträge für die OGS landesweit auszusetzen und sich an den Einnahmeausfällen zu beteiligen. Die Stadt Billerbeck wird daher die Einnahmeausfälle für Mai und Juni zunächst vollständig übernehmen, heißt es in einer Pressemitteilung. Seit gestern läuft in der Offenen Ganztagsschule wieder der uneingeschränkte Betrieb. Wer der Stadt eine Einzugsermächtigung erteilt hat, von dem werden am 15. Juni keine Elternbeiträge eingezogen. Wer den Elternbeitrag monatlich selbst zahlt, sollte die Zahlung nur für den Monat Juni einstellen. Überzahlungen werden ohne Aufforderung erstattet. Für Mai wurde der Einzug bereits im Vorhinein gestoppt. Überzahlungen wurden erstattet.

Die Stadt Billerbeck wird die Einnahmeausfälle für Mai und Juni zunächst vollständig übernehmen. Foto: Foto: Archiv
Startseite