1. www.azonline.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Coesfeld
  6. >
  7. Das ganze Dorf auf den Beinen

  8. >

Lette erlebt nach dreijähriger Corona-Pause einen grandiosen Schützenfestauftakt

Das ganze Dorf auf den Beinen

Lette

(mp). Einen fulminanten Schützenfestauftakt hat Lette am Wochenende erlebt. Beim Umzug am Sonntag war das ganze Dorf auf den Beinen. Hunderte jubelten den Majestäten, darunter auch schon das frisch am Morgen ermittelte Kinderkönigspaar Noah Grevelhörster und Jule Mensmann, zu. Mit einer Kutsche aus Coesfeld ging es durch die Straßen. Stellvertretender Bürgermeister Erich Prinz lobte bei der Kranzniederlegung am Ehrenmal den Zusammenhalt: „Lette lebt von einer starken Identität, ist gelebte Gemeinschaft, die Projekte mit ermöglicht.“

Hunderte säumten die Straßen, als das alte Königspaar Fabian Reith und Katrin Reuver mit der Kutsche durchs Dorf fuhr. Nach der Kranzniederlegung am Ehrenmal war die Königsparade der Höhepunkt des Festwochenendes.
Startseite
ANZEIGE