1. www.azonline.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Coesfeld
  6. >
  7. Im Konzert Theater gehen die Scheinwerfer wieder an

  8. >

Ab 3. August kostenlose Tickets für Spielplanvorstellung

Im Konzert Theater gehen die Scheinwerfer wieder an

Coesfeld

Endlich: Es geht wieder los! Auch im Konzert Theater sollen nach monatelanger Corona-Pause in der neuen Saison wieder die Scheinwerfer an- und der Vorhang aufgehen. „Wir sind startbereit und freuen uns auf Ihren Besuch“, wird das Team von Ernsting Stiftung Alter Hof Herding und Konzert Theater in einer Pressemitteilung zitiert. Wer, was und wann in der neuen Saison 2021/2022 auf der Bühne zu erleben ist, das erfahren Interessierte live bei einer Auftaktveranstaltung zur Spielplanvorstellung am Freitag (27. 8.) um 19.30 Uhr im Konzert Theater.

Bunt wie die Einladung zur Spielzeiteröffnung wird der Abend im Konzert Theater. Der Autor, Regisseur und Kabarettist Martin Maier-Bode (2.v.l.) wird durch das abwechslungsreiche Programm führen. Foto:

Martin Maier-Bode übernimmt die Moderation und wird durchs Programm führen. Der Autor, Regisseur und Kabarettist war Künstlerischer Leiter der Distel in Berlin und ist seit 2014 Mitglied des Kom(m)ödchen-Ensembles. Auch als Solokabarettist ist er gefragt. Im Januar 2020 war Maier-Bode mit dem Düsseldorfer Kom(m)ödchen und dem Programm „Irgendwas mit Menschen“ in Coesfeld zu Gast.

Kostenlose Tickets für diesen besonderen Abend sind an der Tageskasse im WBK, Osterwicker Straße 29, erhältlich und zwar vom 3. bis 6. August von 14 bis 18 Uhr. Auf Grund der behördlichen Mindestabstandsregel ist die Anzahl der Sitzplätze sehr begrenzt, heißt es in der Mitteilung.

Startseite