AZ-Wettbewerb „Das schönste Weihnachtshaus“ geht in die Schlussphase

Mitstimmen und über Coesfeld schweben

Coesfeld. Die Zeit „zwischen den Jahren“ lädt ein zu einem Spaziergang zu den vielen herrlich dekorierten und illuminierten Vorgärten im AZ-Verbreitungsgebiet. Und quasi ganz nebenbei können alle, die uns mit ihrer Stimme helfen, das schönste Weihnachtshaus zu ermitteln, eine Heißluftballonfahrt gewinnen. Wenn die Corona-Pandemie vorbei ist, hoch über Coesfeld schweben und im wahrsten Sinne des Wortes Abstand zu allen Problemen da unten gewinnen – wäre das was für Sie? Wir verlosen unter allen, die mit abstimmen, einen Platz im Korb des Eimermacher-Ballons des Coesfelder Piloten Manfred Wewers.

Detlef Scherle

Im Korb des Eimermacher-Heißluftballons von Manfred Wewers geht es für einen Teilnehmer unseres Gewinnspiels hoch hinaus. Mitmachen ist online und per Coupon möglich. Foto: Archiv

Das Mitmachen ist denkbar einfach: Auf unserer Homepage finden sie die zehn Finalisten, die in den vergangenen Tagen aus der Vorrunde auf unserer Facebook-Seite hervorgegangen sind. 19 Vorschläge waren eingegangen. 300 Facebook-User haben fleißig „Gefällt mir“ oder „Love“ geklickt und damit die Vorauswahl festgelegt.

Jetzt sind alle AZ-Leserinnen und -Leser gefragt, die drei Sieger zu küren. Die Besitzer der schönsten Weihnachtshäuser können sich auf attraktive Preise freuen: Der Sieger erhält einen Coesfeld-Gutschein über 100 Euro, den die VR-Bank Westmünsterland zur Verfügung gestellt hat. Die Zweitplatzierten können für 50 Euro im Hagebaumarkt Frieling einkaufen gehen. Und wer auf Rang drei landet, hat die freie Auswahl für 25 Euro im Leser-Shop im AZ-Pressehaus.

Mit abstimmen können alle Interessierten auf zwei verschiedenen Wegen – allerdings insgesamt nur einmal: Entweder Sie füllen den in der Printausgabe vom 29. Dezember abgedruckten Coupon aus und schicken ihn zur AZ, Rosenstraße 2, 48653 Coesfeld (er kann auch am Pressehaus in Coesfeld sowie an den Geschäftsstellen Gescher und Billerbeck in den Briefkasten geworfen werden) oder Sie beteiligen sich online an unserem Gewinnspiel. Rufen Sie dazu die Seite www.azonline.de/Weihnachtshaus auf. Teilnahmeschluss ist Sonntag, 3. Januar 2021, 24 Uhr. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen.

Die Sieger geben wir dann in unserer Ausgabe am Dreikönigstag (Mittwoch, 6. 1.) bekannt.     | www.azonline.de/ Weihnachtshaus

Startseite