1. www.azonline.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Gescher
  6. >
  7. Auf dem Weg zum freien WLAN in Gescher

  8. >

Gescher

Auf dem Weg zum freien WLAN in Gescher

Gescher (js). Immer mehr Städte und Gemeinden springen auf den Zug auf und bieten ihren Bürgern und Besuchern öffentliches WLAN an. Mit einem solchen Funknetzwerk können Nutzer kabellos im Internet surfen. Auf Initiative der Volksbank Gescher eG und in Zusammenarbeit mit der Stadt Gescher soll bald auch die Glockenstadt diesen Service bieten können. Dazu ist eine Zusammenarbeit der ansässigen Geschäftsleute und Gewerbetreibenden erforderlich. Am kommenden Donnerstag (12. 11.) laden Volksbank und Stadt zu einer Informationsveranstaltung ein. Beginn ist um 18.30 Uhr im Hotel zur Krone. Nach einer Begrüßung und Einführung durch Bürgermeister Thomas Kerkhoff werden ehrenamtliche Unterstützer des Freifunk Westmünsterland darlegen, wie sich das freie Netzwerk technisch und praktisch realisieren lässt. Für rechtliche Hinweise steht an diesem Abend ein Rechtsanwalt aus Bocholt zur Verfügung, der sich auf IT-Recht spezialisiert hat. Laut Einladung werden Schnellentschlossene belohnt: Die ersten 50 Router, die zur Einrichtung eines freien WLAN in der Innenstadt erforderlich sind, werden von der Volksbank Gescher eG gesponsert.

Jürgen Schroer

Startseite