1. www.azonline.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Rosendahl
  6. >
  7. 30 Kilometer des Marathons fast erreicht

  8. >

Digitalisierung in den Grundschulen und der Sekundarschule

30 Kilometer des Marathons fast erreicht

Rosendahl. Mit einem Marathon-Lauf vergleicht Bürgermeister Christoph Gottheil den Fortschritt der Digitalisierung in den hiesigen Grundschulen und in der Sekundarschule. „Etwa 30 Kilometer werden wir Ende des Jahres hinter uns gebracht haben“, blickt er voraus auf die kommenden Monate. Viel ist in den Schulen in diesem Sektor bereits passiert – bevor im Jahr 2021 der Schlussspurt ansteht, bleibt allerdings noch einiges zu tun.

Leon Seyock

Die Digitalisierung hält in den Schulen zunehmend Einzug – sukzessive sollen nun iPads im Unterricht zum Einsatz kommen. Foto: Archiv

Digitalisierung in der Sekundarschule

An der Sekundarschule Legden Rosendahl laufe die Kommunikation zwischen den Lehrern sowie zu den Schülern bereits über eine intern eingerichtete Plattform. „Rund 250 bis 300 Schüler sind bislang daran angebunden“, so Bürgermeister Gottheil. Dazu gehöre beispielsweise eine eigene Mail-Adresse für schulische Angelegenheiten und den einfacheren Austausch mit Lehrkräften. Das habe, besonders während des Home-Schoolings, den Unterricht auf Distanz erheblich erleichtert. Sukzessive soll die Anbindung nun ausgebaut werden. Bis zu den Osterferien, so die aktuellen Planungen, soll die Modernisierung an der Schule komplett abgeschlossen sein. „Die Digitalisierung an der Sekundarschule ist ein knallharter Faktor. Damit sie auch in Zukunft Bestand haben kann, müssen wir die Schule attraktiv halten und darin investieren“, urteilt Gottheil.   -lsy-

Startseite
ANZEIGE