Rückblick auf sechs Wochen „Sport im Park“ in Holtwick, Osterwick und Darfeld

"Das war ein voller Erfolg"

Rosendahl. Muskeln wurden gestärkt, die Ausdauer trainiert, der Kreislauf in Schwung gebracht und viel Schweiß ist geflossen: Sechs Wochen „Sport im Park“ sind in allen drei Ortsteilen zu Ende gegangen. Zwei Angebote gab es: Eines, das Turo Darfeld, Westfalia Osterwick und der Kreissportbund auf die Beine stellten und in den ersten drei Ferienwochen in Darfeld und anschließend in Osterwick stattfand, endete bereits am Montag. Das zweite, durchgeführt von SW Holtwick, ging gestern Abend zu Ende.

Leon Seyock

Sport treiben in der Abendsonne war sechs Wochen lang bei „Sport im Park“ in allen drei Ortsteilen möglich. Das Programm wurde in Holtwick von Schwarz Weiß und in Darfeld sowie in Osterwick von Turo, der Westfalia und dem Kreissportbund angeboten. Foto: Archiv
Startseite