1. www.azonline.de
  2. >
  3. Lokales
  4. >
  5. Rosendahl
  6. >
  7. Musikkapelle lädt zu Picknick-Konzert ein

  8. >

Gemütliche Atmosphäre auf dem Schützenfestplatz Brock

Musikkapelle lädt zu Picknick-Konzert ein

Holtwick

Da das Konzert „Die magische Nacht der Musicals“ der Musikkapelle Holtwick im vergangenen Jahr coronabedingt abgesagt werden musste, haben sich die Verantwortlichen der Musikkapelle entschlossen, einen Teil dieses Konzertes im Rahmen eines Picknick-Konzertes aufzuführen. Stattfinden soll dieses am Samstag (11. 9.) um 16 Uhr auf dem Schützenfestplatz Brock in Holtwick.

Am Wochenende, an dem normalerweise die Allgemeinen Bürgerschützen ihr Schützenfest gefeiert hätten, hat sich die Musikkapelle Holtwick bereits warm gespielt. Am Samstag ist ein Picknick-Konzert geplant. Foto:

In einer Ankündigung versprechen die Musiker ein Picknick-Konzert in gemütlicher Atmosphäre. Vor Ort sein wird dabei die Stammkapelle unter der Leitung von Hendrik Vollmer. Sie nimmt die Besucher mit auf eine Reise durch die Musical-Welt. Auch die Jugendkapelle hat sich angekündigt. Unter der Leitung von Clara Lefering werden verschiedene Ensemble-Stücke, die während der Pandemie eingearbeitet wurden, vorgespielt. Getränke und Snacks werden beim Event nicht angeboten, dürfen aber selbst mitgebracht werden, heißt es in der Ankündigung weiter. Dazu werden die nur wenigen Sitzgelegenheiten den Senioren vorbehalten. Es können aber Klappstühle und Picknick-Decken mitgebracht werden. Der Eintritt ist frei. Die Musikkapelle hält sich eine kurzfristige Absage vor. So wird das Picknick-Konzert nur bei trockenem Wetter stattfinden.

Startseite