1. www.azonline.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Kreis-borken
  6. >
  7. Neues Konzept für Gronaus Ortsmitte

  8. >

Innenstadtentwicklung

Neues Konzept für Gronaus Ortsmitte

Vor 18 Monaten erhielt die Verwaltung aus der Politik den Auftrag, selber Planungen für den Bereich Kurt-Schumacher-Platz und Hertie-Areal zu erarbeiten. Am Mittwochabend wurden sie dem Rat vorgestellt. Entstehen soll eine Mischung aus verschiedenen Nutzungen – allesamt mit dem Ziel, die Ortsmitte zu beleben.

wn

Foto: Stadt Gronau

Mit vier neuen Gebäuden könnte der Bereich des ehemaligen Hertie-Kaufhauses und des Kurt-Schumacher-Platzes eine neue Nutzung erhalten. Das Gebäude in der Planskizze könnte am Rand zur Adenauer-Straße entstehen und Platz bieten für eine Mischung aus Einzelhandel-. Büro- sowie Verwaltungsnutzung und Wohnen. Der Neubau in der Platzmitte könnte neben Gastronomie und Indoorspielfläche auch Raum für das Kulturbüro, Touristinfo und Stadtmarketing bieten. Entlang der Verlängerung der Schulstraße zum Stadtpark könnte ein Gesundheitszentrum samt Apotheke entstehen. Die stätischen Pläne wurden am Mittwochabend den Ratsmitgliedern vorgestellt.

Startseite