1. www.azonline.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Kreis-coesfeld
  6. >
  7. In anderen Beeten

  8. >

Gärten und Parks öffnen am Wochenende im Kreis Coesfeld

In anderen Beeten

Kreis Coesfeld

Ein Blick über den privaten Gartenzaun, eine Führung durch einen öffentlichen Park: Unter dem Motto „Lebendige Gärten“ öffnen Parks und Gärten an diesem Wochenende (12. und 13. Juni) für Interessierte. Der LWL Landschaftsverband Westfalen Lippe lädt zu einer Entdeckungstour durch die Vielfalt der Gärten ein. Im Kreis Coesfeld sind dabei:

Von Viola ter Horst

Private und öffentliche Gärten und Parks öffnen im Kreis Coesfeld dieses Wochenende ihre Tore. Auch Veranstaltungen gibt es, so im Bürgerpark Senden. Foto: Fotos: Markus Kleymann.

0 Billerbeck:

„Garten der Mitte“ (Privatgarten): Staudenreicher, rasenloser Sinnengarten nach Vorbild westfälischer Bauerngärten; Von-Twickel-Straße 72, Sonntag 11 bis 18 Uhr.

0 Dülmen-Hiddingsel: Landgarten Rauert (Privatgarten): Ländlich-Romantischer Natur- und Staudengarten. Feldmark 15, Samstag und Sonntag 14 bis 18 Uhr.

0 Havixbeck: Garten und Park des Wasserschlosses Haus Stapel; Gennerich 18b, Sonntag 14 bis 18 Uhr; Führungen mit Anmeldung.

0 Lüdinghausen:

Biologisches Zentrum Kreis Coesfeld, Rohrkamp 29: Obstwiese, Kräuter- und Bauerngarten, Gemüsegarten mit Nutzpflanzen aus aller Welt, Teich; Sonntag 11 bis 18 Uhr. Programm: 12 und 14.30 Uhr: Führung „Insekten fördern im privaten Garten“; 16 Uhr: Führung „Gewürze, Heilpflanzen und Pflanzenmagie“.

Rosengarten Seppenrade: Am Rosengarten 6, Wenn 24 000 Rosen blühen, dann ist der Seppenrader Rosengarten von Juni bis August ein wahres Blütenmeer. Samstag, 14 bis 18 Uhr, Sonntag, 11 bis 18 Uhr, Samstag 18 Uhr Konzert; Sonntag Führungen mit Märchenerzähler nach Anmeldung.

Garten Bohr, Privatgarten, Stadtstannenweg 5. Sonntag, 11 bis 18 Uhr.

Garten Recker, Steverstraße 14, gehört zu einer Kleingartenanlage, Sonntag, 11 bis 18 Uhr.

Edition Gockel (Skulpturenpark), Hinterm Hagen 34, Samstag 14 bis 18 Uhr, Sonntag 11 bis 18 Uhr, Druckvorführungen und Radierung. Garten Bomholt

Atelier Andrea Bomholt, Vossweg 1, Tropenhaus, seltene Bäume, Kunstobjekte; Vossweg 1 Samstag und Sonntag 11 bis 18 Uhr.

Landhausgarten Christensen Leversum 6, Seppenrade; Modern interpretierter Bauerngarten, Kunstpfad, Sonntag, 11 bis 18 Uhr.

Garten Haschmann „Meine Insel“; mit Nutzgarten, Hühnern, An den Kämpen 2, Seppenrade, Samstag 14 bis 18 Uhr, Sonntag, 11 bis 18 Uhr.

Garten Möllers Leversum 24, Seppenrade; mit Teich und Brunnen Sonntag , 11 bis 18 Uhr.

Garten Wiedenlübbert, Freistraße 26, mediterran angehauchter Garten mit Palmen, Samstag 14 bis 18 Uhr, Sonntag 11 bis 18 Uhr.

Radtour zu den Gärten in Lüdinghausen: Ein Radtourenvorschlag (Länge: 27 Kilometer) verbindet alle teilnehmenden Gärten miteinander. GPX-Datei zum Tourenvorschlag (nicht ausgeschildert) kann auf der Seite von Lüdinghausen Marketing heruntergeladen werden: www.lhmarketing.de/tag-der-gärten-und-parks/

0 Nottuln:

Franz-Rhode-Park; ursprünglich deutlich größerer Park, wurde von der Unternehmerfamilie (Strumpffabrik Rhode) an die Gemeinde übergeben. Mühlenstraße 21, Samstag 14 bis 18 Uhr, Sonntag 10 bis 18 Uhr; Sonntag: Picknick im Rhode-Park mit Live-Musik (11 bis 14 Uhr).

0 Nordkirchen:

Schlosspark Nordkirchen: Als bedeutendste herrschaftliche Barockanlage Westfalens gilt das Wasserschloss Nordkirchen mit seinen Parkanlagen. Nicht ohne Grund trägt das Ensemble aus dem frühen 18. Jahrhundert den Beinamen „Westfälisches Versailles“. Sonntag, 11 bis 18 Uhr; Führung am So mit Anmeldung 13.30.

0 Rosendahl:

Privatgarten Althoff in Rosendahl-Holtwick. Der liebevoll, selbstgestaltete Garten ist unterteilt in mehrere abwechslungsreiche Gartenräume. Neeland 18. Samstag 11 bis 18 Uhr, Sonntag 11 bis 18 Uhr. Rosenzentrum Westmünsterland (Privatgarten): Der Garten ist ein Rosengarten mit vielen alten und historischen Rosen. Osterwick, Schöppingerstraße 11, Samstag und Sonntag 10 bis 18 Uhr.

0 Senden: Bürgerpark Senden, Münsterstr. 30, am Sonntag verschiedene Veranstaltungen: Kindertheater 11 Uhr; Steverführung 14 Uhr.

Schlosspark Senden Holtrup 3, Sonntag 11 bis 18 Uhr Ausstellungen und Veranstaltu8ngen am Sonntag; Führung 12 Uhr, Konzert mit „The Dorf“ 16 Uhr, Vogelstimmenexkursion 20 Uhr.

| www.gaerten-in-westfalen.de

Startseite