1. www.azonline.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Kreis-Coesfeld
  6. >
  7. Kunst und Kultur im ganzen Dorf

  8. >

15. Daruper Landpartie

Kunst und Kultur im ganzen Dorf

Nottuln-Darup

(vth). Malerei, Zeichnungen, Skulpturen, Installationen: In Darup ist am Wochenende (6. und 7. August) Kunst und Kultur im ganzen Dorf angesagt. Zur 15. Daruper Landpartie präsentieren die Veranstalter über 50 Künstler verschiedener Richtungen, die ihre Arbeiten in öffentlichen und privaten Gebäuden, Räumen und Gärten zeigen. „Mit dabei viele neue Künstler“, freut sich Marion Tibroni vom Organisationsteam auf das Ereignis. Dazu gibt es ein Rahmenprogramm mit Musik und der Vorführung von Keramikbrenntechnik. „Die Pferdekutschen pendeln diesmal nicht zwischen die Ausstellungsorten – dafür aber Rikschas“, sagt Marion Tibroni.

Am Wochenende verwandelt sich Darup wieder in ein Kunst- und Kulturdorf. Über 50 Künstler präsentieren Arbeiten, darunter auch Paul Hüls, der schwingende Skulpturen aus Bronze fertigt. Kleines Bild: Eine Keramik-Arbeit von Gabriela May.

Einige Highlights: Künstler Tendai Rukodzi aus Simbabwe, der live während der Daruper Landopartie arbeitet. Oder Künstlerin Laura Framhein aus La Palma, die den Vulkanausbruch auf der Insel in ihren Arbeiten darstellt. In einem Konzert sind Schüler der Pianoschool Kitty Nagy (Dülmen) zu erleben. Zwischendurch finden Lesungen statt, für den kulinarischen Part sorgen Landfrauen, Landjugend und Bürgergenossenschaft im Landgasthaus Egbering. Bei der Volksbank ist der Kulturcontainer der Gemeinde Nottuln aufgebaut mit einer Überrschungsinstallation. „Ein Schelm, der Schlechtes dabei denkt“, lautet die Überschrift – „mehr verraten wir noch nicht“, sagt Marion Tibroni.

Musikalisch wird außerdem ein Orgelkonzert mit Heiner Block in der katholischen Kirche geboten.

Die Daruper Landpartie ist eine Privatinitiative, „ganz bewusst ohne kommerzielles Interesse“, betont Marion Tibroni. Ein bisschen Worpswede in Darup. | www.daruper-landpartie.de

Rahmenprogramm

Samstag, 6. August

0 Rakubrand: Kapselbrand, Haus Darup, Coesfelder Str. 19; 14 Uhr

0 Alter Hof Schoppmann: 16 Uhr Konzert mit Schülern der Pianoschool Kitty Nagy; 18 Uhr Stelldichein im Hofcafe

Sonntag, 7. August

0 Rakubrand: Mehlsuppenbrand, 14 Uhr

0 Orgelkonzert mit Heiner Block, katholische Kirche, 16 Uhr.

An beiden Tagen: Offene Kirche, katholische Kirche

Startseite
ANZEIGE