1. www.azonline.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Sassenberg
  6. >
  7. Zeichen stehen auf Wachstum

  8. >

LMC erweitert Produktionshallen

Zeichen stehen auf Wachstum

Sassenberg

Die Branche rund um Reisemobile und Camper Vans boomt: So meldet auch die LMC Caravan GmbH & Co. KG eine positive Entwicklung. Und die schlägt sich zugleich in einer Erweiterung am Standort Sassenberg nieder.

wn

der Innovan von LMC Foto: LMC

Die Zeichen stehen weiter auf Wachstum: Erstmals produziert LMC neben Wohnwagen und Reisemobilen auch Camper Vans. Das teilt das Unternehmen in einer Pressenotiz mit. Aushängeschild des neuen Produktsegments ist zum Saisonstart der „Innovan“. Am Standort Sassenberg wird das neue dynamische Modell mit seinen drei komfortablen Grundrissen produziert.

Auf die gute Nachricht folgten gute Taten: Mitte April war Baubeginn für die Erweiterung der bisherigen Chassis-Halle. Fertiggestellt sein soll sie Mitte August dieses Jahres.

„Mit der vergrößerten Chassis-Halle werden wir unsere Produktionsprozesse nach den Sommerferien weiter optimieren und neue Kapazitäten schaffen, um den drei Montage-Bändern für die Segmente Wohnwagen, Reisemobile und Camper Vans noch besser gerecht zu werden. Außerdem stärkt die Hallenerweiterung den Standort Sassenberg weiter“, sagt Ulrich Schoppmann, Geschäftsführer der LMC Caravan GmbH & Co. KG.

Die positive Auftragslage, die den Erweiterungsbau forciert hat, ist auch auf die hohe Nachfrage bei den Camper Vans zurückzuführen. Neuentwicklungen wie der „Innovan“ stehen vor allem bei Camping Einsteigern hoch im Kurs.

Aufgrund der positiven Auftragslage ist für LMC weiterhin die Suche nach personeller Verstärkung eine Konsequenz, deshalb sind Tischler, Schreiner und Elektroniker für die Besetzung weiterer Stellen vorgesehen und werden aktuell gesucht.

Startseite