1. www.azonline.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Telgte
  6. >
  7. Klettergerüst fest verankert

  8. >

Tennisanlage des SV Ems

Klettergerüst fest verankert

Westbevern

Das neue Klettergerüst für Kinder auf der Tennisanlage des SV Ems ist fertig und kann bespielt werden.

Bernhard Niemann

Das neue Klettergerüst, das auf der Tennisanlage in Vadrup aufgebaut wurde, wird sicherlich für viel Freude beim Tennisnachwuchs sorgen. Tim Dahms, Frank Berning, Jens Tepper und Ingo Beermann (v.l.) sorgten für den letzten Feinschliff. Foto: Bernhard Niemann

Geschafft. Tim Dahms, Frank Berning, Jens Tepper und Ingo Beermann vom Tennisvorstand des SV Ems Westbevern gaben dem neuen Klettergerüst, das sich auf der Tennisanlage in Vadrup befindet, den letzten Feinschliff und vollendeten ein Projekt, an dem sich auch noch einige andere Helfer beteiligt hatten.

Zu Beginn der Arbeiten an dem Klettergerät, das sich im hinteren Bereich der Anlage befindet, musste Erde auf einer Fläche von 50 Quadratmetern mit Hilfe eines Kleinbaggers ausgehoben werden. Anschließend wurden die Stützen des Klettergerüst 60 Zentimeter tief in die Erde verankert. Es folgte die Verteilung von 13 Kubikmetern Holzhackschnitzeln. Per Hand wurde eine 30 Zentimetern dicke Schicht geschaffen.

Der an anderer Stelle auf der Tennisanlage bereits existierende Sandkasten und die Schaukel wurden im Zuge der Arbeitseinsätze auf Vordermann gebracht.

Die drei Spielfelder befinden sich nach der jüngst erfolgten Sanierung, die im Rahmen der Aktion „Moderne Sportstätten 2022“ erfolgte, in einem sehr guten Zustand. Das bescheinigten auch die Kinder, die ihr Training aufgenommen haben.

Startseite