1. www.azonline.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Mehr Kohle mit Biogas

  6. >

Landwirtschaft

Mehr Kohle mit Biogas

Münsterland

Die finanzielle Lage vieler Bauern ist angespannt. Darum suchen sie nach zusätzlichen Möglichkeiten, Geld zu verdienen. Die beliebteste: erneuerbare Energien.

-werd-

Fast jeder dritte Bauer im Regierungsbezirk Münster verdienst sich mit erneuerbaren Energien etwas dazu. Foto: Oliver Werner

Fast jeder dritte Bauer im Regierungsbezirk Münster verdient sich etwas dazu, indem er erneuerbare Energien erzeugt. Das geht aus Zahlen des Statistischen Landesamts „Information und Technik“ vom Donnerstag hervor. Danach haben im vergangenen Jahr 31,1 Prozent der Bauern in alternativen Energien wie zum Beispiel Windrädern oder Biogasanlagen eine zusätzliche Einnahmequelle erschlossen. Vor zehn Jahren waren es nur 12,7 Prozent.

Landesweit liegt die Quote bei 26,2 Prozent (zehn Jahre vorher 10,5 Prozent). Die erneuerbaren Energien sind mit Abstand der häufigste Nebenerwerb der Bauern in der Region. Weitere zusätzliche Einnahmequellen sind unter anderem die Forstwirtschaft (9 Prozent), das Arbeiten für andere Betriebe (8,9), die Haltung von Pensions- und Reitsportpferden (6) und die Verarbeitung und Direktvermarktung landwirtschaftlicher Erzeugnisse (5,2),

Startseite