1. www.azonline.de
  2. >
  3. Nrw
  4. >
  5. Auto gerät in Gegenverkehr: Fünf Verletzte

  6. >

Verkehr

Auto gerät in Gegenverkehr: Fünf Verletzte

Havixbeck (dpa/lnw) - Bei einem Zusammenstoß von zwei Autos in Havixbeck (Kreis Coesfeld) sind fünf Menschen verletzt worden. Ein 20-Jähriger war mit seinem Wagen aus bislang unbekannter Ursache am Dienstag in einer Kurve in den Gegenverkehr geraten, wie die Polizei mitteilte. Dort stieß er mit dem Fahrzeug einer 40-Jährigen zusammen. Die beiden Fahrer sowie insgesamt drei Mitfahrer der beiden kamen nach den Angaben vom Dienstag in Krankenhäuser. Auch ein Rettungshubschrauber war im Einsatz.

dpa

Ein Unfall-Warndreieck. Foto: Patrick Seeger

© dpa-infocom, dpa:210309-99-755428/2

Startseite