1. www.azonline.de
  2. >
  3. Nrw
  4. >
  5. Autofahrer landet mit seinem Wagen senkrecht in einem Bach

  6. >

Unfälle

Autofahrer landet mit seinem Wagen senkrecht in einem Bach

Neunkirchen-Seelscheid (dpa/lnw) - Ein Autofahrer ist im Rhein-Sieg-Kreis mit seinem Wagen senkrecht in einen Bach gestürzt. Der 18-Jährige war nach Angaben der Polizei am Montag auf einer Bundesstraße bei Neunkirchen-Seelscheid unterwegs, als er in einer Linkskurve von der Fahrbahn abkam. Der Wagen stieß gegen eine Leitplanke und wurde in die Böschung eines Bachs geschleudert. Mit der Motorhaube senkrecht in dem Gewässerchen kam das Auto zum stehen. Der 18-Jährige kletterte noch selbstständig aus dem Wrack, kam aber verletzt in ein Krankenhaus.

dpa

Ein Warndreieck steht neben einem Polizeifahrzeug auf der Straße. Foto: Patrick Seeger

Es werde untersucht, ob möglicherweise überhöhte Geschwindigkeit oder Ablenkung durch ein Smartphone für den Unfall verantwortlich gewesen seien, erklärte die Polizei am Dienstag. Der Fahrer selbst habe berichtet, nicht zu schnell gewesen zu sein.

© dpa-infocom, dpa:210330-99-25900/2

Startseite