1. www.azonline.de
  2. >
  3. Nrw
  4. >
  5. Behörde bittet: Hotline nur für Vermisstenmeldungen nutzen

  6. >

Behörde bittet: Hotline nur für Vermisstenmeldungen nutzen

Erftstadt (dpa/lnw)

Von dpa

Ein Auto steht in den Trümmern eines zerstörten Gebäudes im Ortsteil Blessem. Foto: Marius Becker/dpa/Archivbild

Die Bezirksregierung Köln hat an die Bevölkerung appelliert, die Flutkatastrophen-Hotline 0221-147-2206 nur als Angehöriger bei einer Vermisstensuche anzurufen. «Aktuell melden sich unter dieser Nummer unzählige Personen, um zu melden, dass sie in Sicherheit sind und/oder NICHT vermisst werden. Dadurch kommt es zu einem enormen Anrufaufkommen, das die Hotline nicht bewältigen», schrieb die Bezirksregierung am Montag bei Twitter.

Startseite