1. www.azonline.de
  2. >
  3. Nrw
  4. >
  5. Chöre und Musikvereine: Corona-Hilfen um eine Million erhöht

  6. >

Chöre und Musikvereine: Corona-Hilfen um eine Million erhöht

Düsseldorf (dpa/lnw)

Von dpa

Ein Musiker spielt auf seiner Geige. Foto: Marcus Brandt/dpa/Symbolbild

Das Land Nordrhein-Westfalen stockt seine Corona-Hilfen für Hobby-Chöre und Musikvereine um eine Million Euro auf. Das teilte das NRW-Kulturministerium am Freitag mit. Das Geld solle Vereinen zu Gute kommen, die durch ausgefallene Auftritte und andere Corona-Einschränkungen in finanzielle Engpässe geraten sind. Pro Verein sind bis zu 2500 Euro möglich. Ein erstes Hilfsprogramm für Laienmusiker mit 500.000 Euro hatte das Land bereits im Sommer 2020 aufgelegt. «Nordrhein-Westfalen ist Heimat einer Vielzahl an Chören, Orchestern und Musikgruppen. Diese bunte und lebendige Landschaft der Laienmusikvereine wollen wir mit Kräften in der Corona-Krise unterstützen», erklärte Kultur-Staatssekretär Klaus Kaiser.

Startseite