1. www.azonline.de
  2. >
  3. Nrw
  4. >
  5. Corona-Inzidenz in NRW sinkt weiter

  6. >

RKI-Zahlen

Corona-Inzidenz in NRW sinkt weiter

Düsseldorf (dpa/lnw)

Die Zahl der registrierten Corona-Neuansteckungen in Nordrhein-Westfalen pro 100.000 Einwohner binnen einer Woche ist erneut gesunken. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab die Sieben-Tage-Inzidenz am Montag mit 600,7 an, nach 623,1 am Sonntag und 650,3 am Samstag. Der bundesweite Wert lag bei 639,5.

Von dpa

Ein Abstrich für das Testverfahren auf das Coronavirus. Foto: Sebastian Gollnow/dpa/Symbolbild

Laut RKI gab es im bevölkerungsreichsten Bundesland in den vergangenen 24 Stunden 2316 neue Corona-Fälle, aber keine weiteren Todesfälle im Zusammenhang mit dem Virus. Der Anteil der mit Corona-Patienten belegten Intensivbetten sank nach Angaben des Landeszentrums für Gesundheit (LZG) vom Montag auf 6,12 Prozent.

In den 53 NRW-Städten und Kreisen ist die Corona-Lage sehr unterschiedlich. Die höchste Inzidenz gab es in Bielefeld mit 997,9. In Duisburg lag der Wert dagegen nur bei 320,4.

Startseite
ANZEIGE