1. www.azonline.de
  2. >
  3. Nrw
  4. >
  5. Großstadt Essen lockert ab Montag weiter

  6. >

Großstadt Essen lockert ab Montag weiter

Essen (dpa/lnw)

Von dpa

In Essen stehen weitere Schritte in Richtung Normalität an. Ab Montag gilt in der Ruhrgebietsstadt Lockerungsstufe eins, die mit weiteren Öffnungsschritten verbunden ist. Am Samstag war die Sieben-Tage-Inzidenz am fünften Werktag in Folge unter 35 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner geblieben, wie die Stadt auf ihrer Website mitteilte.

Die mit 582.760 Einwohnern viertgrößte NRW-Stadt werde dieLockerungsmöglichkeiten der neuen Coronaschutz-Verordnung nutzen, hieß es.

Sollte am Montag die landesweite Inzidenz ebenfalls unter 35 liegen, können Gäste auch in der seit einigen Tagen in Essen wieder geöffneten Innengastronomie ohne Testnachweis essen und trinken. Im öffentlichen Raum dürfen sich wieder fünf Haushalte ohne Begrenzung treffen - oder auch bis zu 100 Personen aus beliebigen Haushalten mit Test. Freibäder können ohne Testnachweis besucht werden. Bei Kulturangeboten - Kinos, Theater oder Oper - sind mehr Zuschauer erlaubt: Innen und außen bis zu 1000 Personen mit Test und Sitzordnung erlaubt. Clubs und Diskotheken dürfen im Außenbereich öffnen.

Startseite