1. www.azonline.de
  2. >
  3. Nrw
  4. >
  5. Jeder Sechste in NRW hat ein E-Bike

  6. >

Verkehr

Jeder Sechste in NRW hat ein E-Bike

Düsseldorf (dpa/lnw) - Etwa jeder Sechste besitzt in Nordrhein-Westfalen ein E-Bike. Das hat eine repräsentative Studie im Auftrag des Energieversorgers Eon ergeben. Meinungsforscher wählten dafür 10 000 Bundesbürger aus und befragten sie. Demnach liegt NRW mit einem Anteil von 17,4 Prozent E-Bike-Besitzern bundesweit auf Rang 3 hinter Niedersachsen (17,7) und Rheinland-Pfalz (17,5). Im bundesweiten Durchschnitt haben 15,2 Prozent ein E-Bike zuhause. Den geringsten Anteil von E-Bikern machten die Meinungsforscher in Berlin ausfindig.

dpa

Ein Radfahrer fährt mit einem E-Bike auf einer Fahrradstraße. Foto: Hauke-Christian Dittrich

In Nordrhein-Westfalen sind die ländlichen Regionen Hochburgen der E-Biker. Die Kreise Borken (25,4 Prozent), Steinfurt (25,0) und Coesfeld (24,7) wiesen die höchsten Quoten an E-Bike-Besitzern auf. Fast jeder vierte E-Bike-Besitzer in NRW lädt seinen Akku mit Ökostrom.

Jeder fünfte E-Bike-Besitzer in NRW gab an, monatlich mehr als 200 Kilometer mit dem E-Bike zurückzulegen und gilt damit als Vielfahrer. Die Fahrt mit einem E-Bike ist nach Angaben von Eon rund 60 Mal günstiger als mit einem Auto mit Benzinantrieb.

Startseite