1. www.azonline.de
  2. >
  3. Nrw
  4. >
  5. Kreis nimmt Angaben zu Todesopfer in Erftstadt zurück

  6. >

Kreis nimmt Angaben zu Todesopfer in Erftstadt zurück

Bergheim/Erftstadt (dpa)

Von dpa

Lastwagen sind auf der überfluteten Bundesstraße 265 ineinander verkeilt. Foto: Marius Becker/dpa

Die Verwaltung des Rhein-Erft-Kreises hat Angaben zu bislang einem bekannten Todesopfer im besonders betroffenen Erftstadt zurückgenommen. Der vermeldete Todesfall sei wohl fälschlicherweise mit dem Hochwasser in Verbindung gebracht worden, wie ein Sprecher des Kreises am Freitag sagte.

Startseite