1. www.azonline.de
  2. >
  3. Nrw
  4. >
  5. Laumann zu Astrazeneca-Stopp: Hätte so entschieden wie Spahn

  6. >

Regierung

Laumann zu Astrazeneca-Stopp: Hätte so entschieden wie Spahn

Düsseldorf (dpa/lnw) - NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann hat sich nach dem vorläufigen Stopp von Impfungen mit dem Wirkstoff von Astrazeneca hinter Jens Spahn (beide CDU) gestellt: «Wenn ich Bundesgesundheitsminister gewesen wäre, hätte ich genauso entschieden wie Jens Spahn», sagte Laumann am Dienstag in Düsseldorf. Nach den entsprechenden Äußerungen des Paul-Ehrlich-Instituts bleibe einem Politiker nichts anderes übrig, als die Impfungen auszusetzen, so Laumann. Der Impfstoff des britisch-schwedischen Herstellers wird nach einigen ungeklärten Thrombosefällen vorerst in Deutschland nicht mehr genutzt.

dpa

Karl-Josef Laumann (r ,CDU), Gesundheitsminister von Nordrhein-Westfalen, spricht. Foto: Marcel Kusch

© dpa-infocom, dpa:210316-99-848085/2

Startseite