1. www.azonline.de
  2. >
  3. Nrw
  4. >
  5. Nachbar in Gütersloh getötet: 61-Jähriger festgenommen

  6. >

Kriminalität

Nachbar in Gütersloh getötet: 61-Jähriger festgenommen

Gütersloh (dpa/lnw)

Nach einem Tötungsdelikt in Gütersloh hat die Polizei einen 61-jährigen Mann festgenommen. Laut gemeinsamer Mitteilung von Staatsanwaltschaft und Polizei von Freitag soll der Tatverdächtige am Donnerstagabend seinen 59-jährigen Nachbarn bei einem Streit vor dessen Wohnung getötet haben. Der Mann starb trotz Reanimation der Rettungskräfte noch am Tatort. Auch der 61-Jährige wurde bei dem Streit verletzt und kam ins Krankenhaus.

Von dpa

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: David Inderlied/dpa/Symbolbild

Die Bielefelder Polizei hat eine Mordkommission mit dem Namen «Schirm» eingerichtet: Im Vorgarten des Opfers stehen nach Angaben eines Polizeisprechers zahlreiche aufgespannte Schirme. Zu den Hintergründen der Tat laufen die Ermittlungen. Noch am Freitag soll die Leiche des 59-Jährigen obduziert und der Tatverdächtige einem Haftrichter vorgeführt werden.

Startseite
ANZEIGE