1. www.azonline.de
  2. >
  3. Nrw
  4. >
  5. Statistiker: Mehr Geburten im März in NRW als in Vorjahren

  6. >

Statistiker: Mehr Geburten im März in NRW als in Vorjahren

Düsseldorf (dpa/lnw)

Von dpa

Im vergangenen März sind in Nordrhein-Westfalen 14.451 Kinder geboren worden. Das waren sechs Prozent mehr als im März 2020, wie das Statistische Landesamt NRW am Mittwoch mitteilte.

Auch im Vergleich zu den Vorjahren seien im März 2021 mehr Kinder zur Welt gekommen als sonst: Im Vergleich zu März 2019 wurden demnach sieben Prozent und im Vergleich zu März 2018 rund fünf Prozent mehr Babys geboren. Ob es sich um einen Corona-Effekt handeln könnte, ließen die Statistiker offen.

Startseite