1. www.azonline.de
  2. >
  3. Nrw
  4. >
  5. Unfall in Melle: 26-Jähriger Bielefelder tödlich verletzt

  6. >

Landkreis Osnabrück

Unfall in Melle: 26-Jähriger Bielefelder tödlich verletzt

Melle (dpa)

Bei einem Verkehrsunfall in Melle im Landkreis Osnabrück ist ein 26-Jähriger aus Bielefeld tödlich verletzt worden. Er war Beifahrer eines Kleintransporters, der am Dienstnachmittag von einem Lastwagen erfasst wurde. Wie ein Polizeisprecher sagte, wurde der ebenfalls aus Bielefeld stammende Fahrer lebensgefährlich verletzt. Der 43-Jährige wurde mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus gebracht.

Von dpa

Blick auf den Kleintransporter und Lastwagen an der Unfallstelle. Foto: -/Nord-West-Media TV/dpa

Dem Sprecher zufolge soll der Transporter trotz eines Stoppschildes eine Straße überquert haben, der Lkw sei von rechts gekommen und habe Vorfahrt gehabt. Beide Fahrzeuge stießen nach Polizeiangaben ungebremst zusammen. Der ebenfalls 43-jährige Lkw-Fahrer kam mit schweren Verletzungen in eine Klinik. Der Kreuzungsbereich war noch am frühen Abend voll gesperrt. Die Beamten rieten, die Unfallstelle weiträummig zu umfahren.

Startseite
ANZEIGE