1. www.azonline.de
  2. >
  3. Polizeinachrichten
  4. >
  5. Steinfurt
  6. >
  7. POL-ST: Rheine, von Fahrbahn abgekommen, 23-jährige Autofahrerin schwer verletzt

  8. >

Polizei Steinfurt

POL-ST: Rheine, von Fahrbahn abgekommen, 23-jährige Autofahrerin schwer verletzt

Rheine (ots)

Rheine (ots) -

Polizei Steinfurt

Eine 23-jährige Autofahrerin ist in der Nacht zu Samstag (11.09.21) gegen 00:38 Uhr auf der Osnabrücker Straße mit ihrem Wagen gegen einen geparkten Lkw gefahren. Sie wurde schwer verletzt mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.
Die 23-jährige aus Münster fuhr zunächst auf der Osnabrücker Straße in Richtung stadtauswärts. Auf Höhe der Hausnummer 312 kam sie aus bislang ungeklärter Ursache mit ihrem weißen Nissan Micra nach rechts von der Fahrbahn ab und überfuhr eine Verkehrsinsel und beschädigte einen Bordstein sowie eine Leitplanke. Anschließend kollidierte sie mit einem geparkten Pkw und beschädigte außerdem einen Baum sowie einen weiteren Bordstein. Bei dem Unfall verletzte sich die junge Frau schwer.
Ihr Fahrzeug wurde durch die Polizei sichergestellt und musste abgeschleppt werden. Die Osnabrücker Straße musste im Unfallbereich für die Zeit der Unfallaufnahme komplett gesperrt werden. Die Münsteranerin war nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Der Sachschaden liegt schätzungsweise bei rund 12.500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Startseite