1. www.azonline.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Coesfeld
  6. >
  7. Vier Treffer beim ersten Aufgalopp

  8. >

Fußball: DJK Coesfeld gewinnt 4:0 beim SC Reken II

Vier Treffer beim ersten Aufgalopp

Coesfeld

(uh). Nach nur drei Einheiten war bereits der erste Test fällig. „Wir haben Dienstag, Mittwoch und Donnerstag trainiert“, erklärte Claus Heinze, Coach des Bezirksligisten DJK Coesfeld, nach dem 4:0-Sieg bei der Reserve des SC Reken, „der Fokus liegt momentan noch nicht auf spielerischen Elementen. Wichtig ist, dass wir nach der monatelangen Pause wieder in Bewegung kommen.“

Ein Treffer reicht ihm nicht: Tobias Hüwe erzielt kurz nach dem Seitenwechsel einen Doppelpack in rascher Folge und dehnt das Endergebnis auf 4:0 aus. Foto: Fotos: Ulrich Hörnemann

Das klappte schon ganz ordentlich. Lucca Rensing (7. Minute), der kräftige Stürmer, sorgte für die frühe 1:0-Führung Mit einem Freistoß, der durch die gegnerische Mauer sauste und vom Innenpfosten ins Netz flipperte, erhöhte Adrian Koschany (40.) auf 2:0. Tobias Hüwe (51. und 55.) ließ im zweiten Durchgang einen Doppelschlag folgen. Mit dem 0:4 waren die Hausherren noch gut bedient.

Claus Heinze wollte die Vorstellung seines Personals nicht überbewerten. „Das Resultat hört sich schön an“, meinte er, „es interessiert uns aber herzlich wenig.“ Immerhin hätten sie Ball und Gegner laufen lassen.

Die Rekener, die auf ihren spielenden Co-Trainer René Aguilar verzichten mussten, rannten der Musik hinterher. Sie konnten den klassenhöheren Rivalen kaum in Verlegenheit bringen. „Allerdings haben wir bereits ein paar angeschlagene Spieler“, klagte Heinze, „Ron Barenbrügge hat sich eine Prellung am Unterschenkel zugezogen, Maik Quent einen Pferdekuss, Cedric Pollmeier ist ebenfalls verletzt.“ Ob das Trio beim COE-Cup am Mittwochabend (14.7.) gegen Sportfreunde Merfeld (19 Uhr im Sportzentrum Nord) einsatzfähig ist, wird sich zeigen. „Alle haben Bock auf dieses Turnier“, betonte Heinze, „konkurrenzfähig sind wir aber noch nicht. Trotzdem ist es schön, alte Bekannte wiederzusehen.“ 7 SC Reken II - DJK Coesfeld 0:4; Tore: 0:1 Lucca Rensing (7.), 0:2 Adrian Koschany (40.), 0:3, 0:4 Tobias Hüwe (51., 56.)

Startseite