1. www.azonline.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. sport em2021 vorrunde gruppeb
  6. >
  7. EM für Russlands Routinier Schirkow vorzeitig beendet

  8. >

Oberschenkelverletzung

EM für Russlands Routinier Schirkow vorzeitig beendet

St. Petersburg (dpa)

Von dpa

Für Juri Schirkow ist die EM beendet. Foto: Maksim Konstantinov/SOPA Images via ZUMA Wire/dpa

Für den Routinier Juri Schirkow ist die Fußball-EM vorzeitig beendet. Dies schrieb der russische Fußballverband bei Twitter und verwies auf eine Oberschenkelverletzung, die Schirkow am Wochenende erlitten hatte.

Zuvor hatte Trainer Stanislaw Tschertschessow das EM-Aus des Defensivakteurs auf der Pressekonferenz angedeutet. Ich fürchte, dass wir ihn für das ganze Turnier verloren haben», sagte Tschertschessow vor dem Spiel gegen Finnland an diesem Mittwoch (15.00 Uhr/MagentaTV) in St. Petersburg.

Schirkow hatte sich beim 0:3 gegen Belgien verletzt und wurde ausgewechselt. Der 37 Jahre alte Routinier ist der mit Abstand erfahrenste Spieler im Kader der Russen und hatte die Partie als Linksverteidiger begonnen. Bei Verteidiger Fjodor Kudriaschow und Mittelfeldspieler Daler Kusjajew, der mit Belgiens Timothy Castagne zusammengestoßen war, klang Tschertschessow für eine schnelle Rückkehr bei der EM deutlich optimistischer.

Startseite