1. www.azonline.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. sport em2021 vorrunde gruppef
  6. >
  7. Deschamps entspannt wegen Disput zwischen Mbappé und Giroud

  8. >

Deutscher EM-Auftaktgegner

Deschamps entspannt wegen Disput zwischen Mbappé und Giroud

Paris (dpa) - 

Von dpa

Sorgt sich vor dem EM-Auftakt nicht wegen des Disputs zwischen Kylian Mbappé und Olivier Giroud: Frankreich-Coach Didier Deschamps. Foto: Francois Mori/AP/dpa

Frankreichs Nationaltrainer Didier Deschamps sorgt sich nach eigener Aussage vor dem EM-Auftakt des Weltmeisters gegen Deutschland nicht wegen des Disputs zwischen seinen Spielern Kylian Mbappé und Olivier Giroud.

«Ich kann nicht von Spannungen sprechen, denn das sind keine», sagte Deschamps der Sporttageszeitung «L'Equipe». Er habe aber mit beiden gesprochen. «Wenn ich das Gefühl habe, es für kleine Anpassungen tun zu müssen, tue ich es.» Frankreich startet am Dienstag (21.00 Uhr/ZDF und MagentaTV) in München in das Turnier.

Routinier Giroud (34) hatte nach der EM-Generalprobe gegen Bulgarien (3:0) in einem TV-Interview das mangelnde Zusammenspiel im Angriff moniert. Mbappè (22) hatte seinen Unmut darüber auch am Sonntag in einer Pressekonferenz geäußert.

«Alle arbeiten in dieselbe Richtung mit demselben Ziel», versicherte der Trainer: «Ich habe wie in jeder Gruppe die Erfahrung gemacht, dass es Affinitäten gibt. Das ist auch eine Frage der Generationen. Aber auf dem Platz tragen sie alle das gleiche Trikot und ich weiß, dass sich einer für den anderen einsetzt.» Insgesamt seien die Spieler «auf diesem sehr hohen Niveau leichter zu führen als die meiner Kollegen auf niedrigerem Niveau».

Startseite