1. www.azonline.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. 1-bundesliga
  6. >
  7. Badstuber: Ziel als Fußballtrainer ist die Bundesliga

  8. >

Ex-Nationalspieler

Badstuber: Ziel als Fußballtrainer ist die Bundesliga

München (dpa)

Holger Badstuber will seine Trainerkarriere im kommenden Jahr beginnen und irgendwann eine Mannschaft in der Fußball-Bundesliga übernehmen.

Von dpa

Holger Badstuber will seine Trainerkarriere im kommenden Jahr beginnen. Foto: Tom Weller/dpa

«Ich möchte im Jugendbereich meine Erfahrungen sammeln und dann sehen, wohin es gehen soll. Ich bin der Typ für den Senioren- und Profifußball, will mir dafür aber Zeit lassen und mich gezielt weiterbilden. Irgendwann möchte ich in der Bundesliga auftauchen», sagte der ehemalige Nationalspieler dem «Kicker». Es könne aber «irgendwann auch der oberste Profibereich im Ausland sein. 2023 soll der Start in diesen neuen Abschnitt erfolgen.»

Badstuber hatte seine Profi-Karriere beim FC Bayern München begonnen und war unter Trainer Louis van Gaal schnell zum Stammspieler geworden. Verletzungen kosteten ihn viel Zeit, bei seinen weiteren Stationen beim FC Schalke 04 oder dem VfB Stuttgart lief es trotz guter Phasen insgesamt nie wieder so gut wie zu Anfang. Vor zwei Wochen gab der 33-Jährige sein Karriereende bekannt, zuletzt stand er beim FC Luzern in der Schweiz unter Vertrag.

Startseite
ANZEIGE