1. www.azonline.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. 1-bundesliga
  6. >
  7. Reis beim Thema Vertragsverlängerung «entspannt»

  8. >

Bochums Trainer

Reis beim Thema Vertragsverlängerung «entspannt»

Bochum (dpa)

Bochums Trainer Thomas Reis sieht seine Vertragssituation beim VfL gelassen.

Von dpa

Bochums Trainer Thomas Reis verfolgt das Spiel seiner Elf in Dortmund. Foto: Bernd Thissen/dpa

Auf die Frage, ob nach der erfolgreichen Saison mit dem vorzeitigen Klassenerhalt des Bundesliga-Aufsteigers nicht ein guter Zeitpunkt für Vertragsgespräche sei, sagte der 48-Jährige der Deutschen Presse-Agentur: «Das müssen die handelnden Personen im Verein entscheiden. Ich denke, dass ich hier bisher sehr gute Arbeit geleistet habe und mich für meine erste Profistation sehr gut entwickelt habe. Alles andere wird man sehen.»

Reis' Kontrakt beim Fußballclub aus dem Ruhrgebiet läuft noch bis zum Sommer 2023. «Wenn der Verein irgendwann Gespräche über eine Zusammenarbeit über 2023 hinaus führen möchte, bin ich gesprächsbereit», sagte er. Er denke schon, «dass ich mir einen Namen gemacht habe. Mein letzter Vertrag wurde auch erst in dem Halbjahr verlängert, in dem er ausgelaufen ist. Deshalb bin ich entspannt.»

Startseite
ANZEIGE