1. www.azonline.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Golf
  6. >
  7. Japans Golf-Idol Matsuyama fit für Olympia

  8. >

Nach Corona-Infektion

Japans Golf-Idol Matsuyama fit für Olympia

Tokio (dpa)

Von dpa

Ist bereit für Olympia: Japans Goldf-Idol Hideki Matsuyama. Foto: Chris Carlson/AP/dpa

Japans Golf-Superstar Hideki Matsuyama ist nach der überstandenen Corona-Infektion bereit für die Olympischen Spiele in seinem Heimatland.

«Vor drei Wochen wurde ich positiv auf Covid-19 getestet und ich war mir nicht wirklich sicher, ob ich es hierher schaffen würde. Jetzt bin ich endlich hier und sehr glücklich», sagte der aktuelle Masters-Sieger am Dienstag in Tokio.

Nach dem positiven Befund beim PGA-Turnier in Detroit war der 29-Jährige zehn Tage lang positiv auf Covid getestet worden. «Ich blieb zu Hause und tat mein Bestes, um mich von den Symptomen zu erholen. Während dieser Zeit konnte ich nicht trainieren», erklärte Matsuyama. Erst nach seiner Rückkehr aus den USA nach Japan sei er wieder auf den Golfplatz gegangen. «Die Vorbereitung begann etwas verzögert, aber ich hoffe, dass ich in der bestmöglichen Form für das Event bin.»

Bei dem olympischen Golfturnier, das von Donnerstag bis Sonntag im Kasumigaseki Country Club ausgespielt wird, fehlen mit dem Weltranglisten-Ersten und US-Open-Sieger Jon Rahm und dem US-Star Bryson DeChambeau zwei Favoriten auf die Goldmedaille. Beim Spanier Rahm sei der letzte der drei obligatorischen PCR-Tests nach seiner Rückkehr von der British Open positiv gewesen, hatte Spaniens Olympia-Team am Sonntag mitgeteilt. Zuvor war bei DeChambeau eine Infektion vor seiner Abreise in die japanische Hauptstadt festgestellt worden.

Für Deutschland gehen in Tokio die Golfprofis Maximilian Kieffer und Hurly Long an den Start.

Startseite