1. www.azonline.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Radsport
  6. >
  7. Zweimaliger Etappensieger Ewan gibt beim Giro auf

  8. >

104. Italien-Rundfahrt

Zweimaliger Etappensieger Ewan gibt beim Giro auf

Guardia Sanframondi (dpa) - Der zweimalige Etappensieger Caleb Ewan ist beim 104. Giro d'Italia vorzeitig ausgestiegen.

dpa

Musste den 104. Giro d’Italia vorzeitig beenden: Caleb Ewan. Foto: Marco Alpozzi

Der Rennveranstalter meldete am Samstag gut 130 Kilometer vor dem Ziel der 170 Kilometer langen achten Etappe, dass der australische Top-Sprinter das Rennen aufgegeben habe.

Als Grund nannte sein Rennstall Lotto-Soudal via Twitter Schmerzen im Knie. Der 26-jährige Ewan hatte erst am Freitag die siebte Etappe für sich entschieden und zuvor bereits das fünfte Teilstück im Sprint gewonnen.

© dpa-infocom, dpa:210515-99-608287/3

Startseite