1. www.azonline.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Sonstiges
  6. >
  7. Merlins wahren Chance auf Heimrecht in erster Playoff-Runde

  8. >

BBL

Merlins wahren Chance auf Heimrecht in erster Playoff-Runde

Oldenburg (dpa) - Die Hakro Merlins Crailsheim haben ihre Chance auf ein Heimrecht in der ersten Playoff-Runde der Basketball-Bundesliga gewahrt.

dpa

Cheftrainer der Hakro Merlins Crailsheim: Tuomas Iisalo. Foto: Marijan Murat

Das Team von Trainer Tuomas Iisalo gewann das Spitzenspiel bei den EWE Baskets Oldenburg klar mit 90:73 (47:33) und zog mit dem insgesamt 23. Saisonsieg mit den viertplatzierten Oldenburgern gleich. Die Merlins sicherten sich zudem den direkten Vergleich, haben allerdings auch eine Partie mehr absolviert.

Bester Crailsheimer war Bogdan Radosavljevic mit 19 Punkten, bei den Niedersachsen zeigte sich Phil Pressey mit 14 Zählern am treffsichersten. Das bereits abgestiegene Rasta Vechta setzte sich gegen die Syntainics MBC Weißenfels mit 84:80 (36:32) durch und holte nach zuvor vier Niederlagen am Stück wieder einen Sieg.

Die Löwen Braunschweig bezwangen die Telekom Baskets Bonn auswärts mit 85:78 (34:34) und festigten dank des fünften Erfolgs in Serie Rang neun. In einem weiteren Spiel des Abends behielten die Niners Chemnitz gegen s. Oliver Würzburg knapp mit 84:83 (47:39) die Oberhand. Dem Chemnitzer Malte Ziegenhagen gelang dabei mit 24 Punkten ein neuer persönlicher BBL-Bestwert.

© dpa-infocom, dpa:210505-99-482855/3

Startseite