1. www.azonline.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Sportpolitik
  6. >
  7. Trittel wird Vorsitzender des Ausschusses Frauen-Bundesligen

  8. >

Deutscher Fußball-Bund

Trittel wird Vorsitzender des Ausschusses Frauen-Bundesligen

Frankfurt/Main (dpa)

Tobias Trittel ist neuer Vorsitzender des Ausschusses Frauen-Bundesligen. Dies hat das DFB-Präsidium entschieden, wie der Deutsche Fußball-Bund mitteilte.

Von dpa

Tobias Trittel folgt Siegfried Dietrich als Vorsitzender des Ausschusses Frauen-Bundesligen. Foto: Moritz Frankenberg/dpa

Der Koordinator Sport Frauenfußball des VfL Wolfsburg ist Nachfolger von Siegfried Dietrich, der Ende des vorigen Jahres aus gesundheitlichen Gründen zurückgetreten war. Das DFB-Präsidium folgte damit dem Vorschlag der Versammlung der Vereine der Frauen-Bundesliga und 2. Frauen-Bundesliga. Trittel gehörte dem Ausschuss bislang als einer von drei Vertretern der Vereine und Kapitalgesellschaften der Frauen-Bundesliga an.

Das DFB-Präsidium verabschiedete zudem den Rahmenterminkalender der Frauen für die Saison 2023/2024. Die Spielzeit startet vom 12. bis 14. August mit der ersten Runde im DFB-Pokal. Die Bundesliga geht vom 15. bis 17. September in ihre neue Saison.

In die Winterpause geht es nach dem 10. Spieltag vom 15. bis 18. Dezember, der erste Spieltag im neuen Jahr findet vom 26. bis 29. Januar 2024 statt. Der 22. und letzte Spieltag in der Frauen-Bundesliga ist für das Pfingstwochenende vorgesehen und findet voraussichtlich am Pfingstmontag (20. Mai 2024) statt.

Im DFB-Pokal ist das Viertelfinale vom 5. März bis 7. März 2024 geplant. Die beiden Halbfinalbegegnungen sind für den 30. und 31. März 2024 terminiert. Das Finale im Kölner Rhein-Energie-Stadion findet am 9. Mai 2024 statt.

Startseite
ANZEIGE