1. www.azonline.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Wintersport
  6. >
  7. Laura Nolte wieder Zweite im Monobob

  8. >

Rennen in St. Moritz

Laura Nolte wieder Zweite im Monobob

St. Moritz (dpa) - Laura Nolte ist bei ihrem zweiten Monobob-Rennen erneut auf Rang zwei gefahren. Die Winterbergerin musste sich in St. Moritz nur Kaillie Humphries geschlagen geben.

dpa

Laura Nolte rast im Monobob durch den Eiskanal von St. Moritz. Foto: Gian Ehrenzeller

Die zweimalige Olympiasiegerin aus Kanada, die seit der vergangenen Saison für die USA startet, hatte nach zwei Läufen 0,20 Sekunden Vorsprung. Dritte wurde die Schweizerin Martina Fontanive vor Stephanie Schneider aus Oberwiesenthal, die im zweiten Durchgang in 1:10,90 Minuten Saisonbestzeit auf der Natureisbahn im Engadin fuhr. Zweierbob-Olympiasiegerin Mariama Jamanka vom BRC Thüringen kam nur auf Rang elf.

Die neue olympischen Disziplin, die 2022 in Peking ihr Debüt geben wird, wurde in diesem Winter erstmals in allen Rennserien des Weltverbandes IBSF integriert und wird bei der Weltmeisterschaft in Altenberg ab 5. Februar WM-Premiere feiern.

© dpa-infocom, dpa:210116-99-51327/2

Startseite